Trainingslager 2017

Sommer, Sonne, Trainingsspaß

Am ersten Ferienwochenende trafen wir uns wie jedes Jahr in unserer Trainingshalle zum alljährlichen Trainingslager. Auch Petrus meinte es gut mit uns und schenkte uns nach einem sehr stürmischen und gewittrigen Donnerstag drei Tage voller Sonne.

Bevor am Freitagnachmittag unsere großen Turnerinnen und Turner die Turnhalle in Beschlag nahmen, durften sich vor den Ferien die kleinen Turnzwerge noch einmal austoben und beim Turnabzeichen den stolzen Mamas und Papas zeigen, was sie im vergangenen Jahr so alles gelernt haben. Die Zwei- bis Siebenjährigen zeigten Rollen, bezwangen die Wackelbank, balancierten über tiefe Schluchten und erklommen nur mit Armkraft den hohen Kasten. Doch auch nach dem kleinen Wettkampf waren sie noch topfit und tobten sich anschließend in der Hüpfburg und auf dem Sportplatz aus.

Jetzt hatten die aktuellen und zukünftigen Wettkämpfer die Geräte für den restlichen Nachmittag ganz für sich. Und es wurde fleißig trainiert, geübt und wiederholt. So mancher traute sich an neue Elemente oder gab der aktuellen Übung noch den letzten Schliff. Und was am Freitag nicht geschafft wurde, das gingen die Mädchen und Jungs dann am Samstag an. Die Nachbarn können unsere neuen Bodenmusiken mittlerweile mitsingen, denn bei Sonnenschein und besten Temperaturen verlegten wir die Bodentrainingseinheiten der zukünftigen Kürturnerinnen einfach nach draußen. Am Nachmittag unterbrachen wir das fleißige Training für einen Ausflug in den Tierpark nach Limbach-Oberfrohna und ließen den Abend am Grill und am Lagerfeuer ausklingen. Die letzten beiden Tage waren kräfteraubend und der wenige Schlaf tat sein Übriges. So waren ein Großteil am Sonntag erst gegen 9:00 Uhr wirklich ansprechbar. Doch einmal munter, wurden die Geräte dann wieder in Beschlag genommen und die letzten Minuten bis zur Sommerpause noch einmal fleißig zum Trainieren genutzt.

Wir möchten noch einmal allen Helfern in und um die Turnhalle fürs Auf- und Abbauen, das leckere Essen, die vielen köstlichen Kuchen und Naschereien und die Fahrdienste danken! Ihr habt den Kids einen tollen Start in die wohlverdienten Sommerferien ermöglicht!